Impressum/Datenschutz

Inhaltlich verantwortlich gemäß Paragraf 55 Rundfunkstaatsvertrag (RfStV) und Absatz 5 Telemediengesetz (TMG).

Verein Freunde und Förderer der Bildungsstätte Lage-Hörste e. V. (in Gründung)
Stephie Karger (Vorsitzende)
Teutoburger-Wald-Straße 105
32791 Lage-Hörste
Tel.: (0 52 32) 9 83-0
Fax: (0 52 32) 9 83-4 62

Vertretungsberechtigter Vorstand: Stephie Karger

Anregungen und Wünsche zu diesen Seiten
sowie Nachrichten zur Weiterleitung an den Verein bitte an:
E-Mail: info@wir-retten-hoerste.de

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten werden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir allerdings keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter. Wir haben auf deren Inhalte keinen Einfluss. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nicht gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenweitergabe an Dritte

Gespeicherte Daten werden in der Regel nicht an Dritte weitergegeben. Wenn externe Dienstleister eingeschaltet werden, z. B. um den Versand von E-Mails zu organisieren, erfolgt eine Weitergabe an Dritte. In diesen Fällen verpflichen wir den Dienstleister vertraglich zu Einhaltung unser Datenschutzbestimmungen. Sofern Sie eine Petition unterstützt haben, erhält der Petitionsempfänger Teile der o.g. gespeicherten Daten.

Newsletter

Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt mithilfe des gesetzlich empfohlenen Double-Opt-In-Verfahrens. Hierzu wird nach der Anmeldung über das Formular auf unserer Website eine automatisch generierte E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse versandt. Diese beinhaltet einen Authentifizierungslink durch dessen Anklicken der Nutzer/ die Nutzerin den zukünftigen Bezug des Newsletters bestätigt. Anschließend werden die Anmeldedaten in eine Adressdatenbank übernommen. Die Anmeldungen, Einwilligungen und Abmeldungen werden protokolliert und gemäß den gesetzlichen Anforderungen gesperrt bzw. gelöscht.

Abmeldung / Widerspruch: Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Abmelde-Link im E-Mail-Newsletter mit einem Klick möglich.

Um unser Angebot inhaltlich zu optimieren, setzen wir Werkzeuge zur so genannten Webanalyse ein (Linktracking und Imagetracking). Dabei interessiert uns z. B. welche Links von unseren Adressaten besucht werden, ob die Informationen im Newsletter überhaupt gelesen werden. Diese Informationen werden erst interpretierbar und aussagekräftig, wenn eine größere Gruppe von Nutzern betrachtet wird. Uns interessiert weder das Verhalten eines Einzelnen, noch welche Person sich dahinter verbirgt. Wir geben keine Daten, die durch Linktracking und Imagetracking entstehen, an Dritte weiter.

Was ist Linktracking und Imagetracking? Image Tracking (auch Öffnungs-Tracking genannt) ist ein wesentliches Merkmal des E-Mail-Marketings zur Messung von Öffnungsraten. Diese Öffnungsraten werden mit einem „Zählpixel“ gemessen, der im Code einer E-Mail verlinkt ist. Dieser Pixel wird angesprochen, wenn Ihnen Grafiken/Bilder in einer E-Mail angezeigt werden. Diese Auswertung ist allerdings nur bei HTML- oder Multipart-E-Mailings möglich. Link Tracking (auch Click Tracking genannt) dient dazu, zu verfolgen, wie häufig ein Link von der/dem Leserin/Leser einer E-Mail angeklickt wurde. Dies soll uns eine Aussage darüber geben, wie attraktiv die Inhalte eines Artikels oder Links in unserer E-Mail sind und ermöglicht uns eine anschließende Optimierung dieser Inhalte. Hierzu werden Links in der E-Mail über ein Zähl-Skript umgeleitet und gelangen anschließend zum tatsächlichen Link der Internetseite. Das Zähl-Skript speichert in einer Datenbank, wann und wie häufig auf diesen Link geklickt wurde.

Teile das mit Freunden:Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+